Mein Kanuverleih
 
Ems, Mittellandkanal, Hase, Vechte und mehr!

Von der Bockholter Emsfähre aus nach Rheine

Die Bockholter Emsfähre ist die letzte ihrer Art: Eine Fähre, die manuell von einem Fährmann übergesetzt wird. An der Fähre befindet sich die Gaststätte "Zur Bockholter Emsfähre", die normalerweise ab 12 Uhr geöffnet ist.


Dank des eigenen Stegs ist der Einstieg an dieser Stelle besonders leicht und der kleine Sandstrand macht das Schwimmen in der Ems extra angenehm.


Die Kanustrecke führt dann durch einen großen Teil des idyllischen Naturschutzgebiets vor Rheine. Hier kann allerdings zuliebe des Naturschutzes nicht ausgestiegen werden.


Die Fahrt nach Rheine dauert 3,5 bis 5 Std.


Buchen

 

 
 
 
 
Karte
Anrufen
Email
Info